Damen Team

Info

gegründet: Oktober 2007

Team Damen: 34 Spielerinnen (04/2013)

 

Training

Sommer:

  • Dienstags 19:00 bis 21:00 Uhr
  • Donnerstags 19:15 bis 21:15 Uhr

Wir trainieren hier.

 

Winter:

  • Montags 19.00- 20.30 ( Bernau Wettingen, Aussentraining): A+ B Kader
  • Dienstags 18:30 bis 20:00 (Turnhalle Kanti Wettingen): B Kader und Neuanfänger. Das Schnuppertraining für Anfänger findet jeweils am ersten Dienstag im Monat statt.

 

Bist Du interessiert, Lacrosse zu spielen? Weitere Infos.

 

Während den Sommermonaten trainieren wir zweimal wöchentlich auf der Bezirksschulwiese Wettingen. Der Trainingsschwerpunkt liegt vor allem auf dem Spiel an und für sich. Technische Skills werden ins Spiel integriert, Spielzüge werden weiterentwickelt und die Kondition verbessert.Am Dienstag findet das offizielle Kadertraining statt, donnerstags wird mehr auf die individuellen Spieler eingegangen. Gespielt wird bei jedem Wetter. Im Winter findet das Training in der Turnhalle der Kantonsschule Wettingen statt. In dieser Zeit werden durch Übungen Pass- und Fangvarianten verbessert, Groundballaufnahmen und Cradles werden trainiert und in kleinen Gruppen sollen Defense- und Attacksysteme verbessert werden. All diese Winterübungen dienen der Spielentwicklung im Sommer.

Wir nehmen regelmässig an Turnieren im Ausland teil und organisieren auch eigene Spieltage. In der Hallensaison 2009/10 fand das erste Mal eine BoxLacrosse-Meisterschaft statt.

2011 fand erstmals in der Schweiz eine Damensaison im Rasenlacrosse statt. Sie bestand aus vier Teams und wurde von den Wettingen Wild Ladies für sich entschieden.

2012 war ein grosses Jahr für die Wild Ladies. Zum einen stellte Wettingen Wild gleich 13 Spielerinnen für das Kader der Schweizer Lacrosse-Nationalmannschaft an den Europameisterschaften 2012 in Amsterdam. Zum anderen verteidigte man den Schweizermeistertitel verlustpunktlos.

Nebst dem Sportlichen steht für uns der Spass sehr weit vorne. Es finden regelmässige aussersportliche Aktivitäten statt.

Ziele
  • Neue Spielerinnen für diesen Sport begeistern
  • Verbesserung technischer und strategischer Fähigkeiten
  • Erfahrungen sammeln bei Turnieren im In- und Ausland
  • Aufbau einer Damenliga in der Schweiz
  • Verteidigung des Schweizermeistertitels 2013
Danksagungen
  • Kernkraftwerk Leibstadt, für ihre finanzielle Unterstützung und die Möglichkeit zur Benutzung eines Kleinbusses.
  • TSV Wettingen, spez. Franz-Beat Schwere, für ihren Einsatz und Unkompliziertheit bei der Sportplatzverteilung.
  • All denjenigen, die unser Team unterstützen, sei es in finanzieller Form oder aber durch andere Hilfe, wie zum Beispiel das Chauffieren an verschiedene Turniere im In- und Ausland.
  • Rotweiss Wettingen für die Möglichkeit zur Benutzung des Kunstrasens
Erfolge
  • Gewinner Box- Lacrosse Meisterschaft 2010/11
  • Schweizermeister 2011 (1. Schweizer Frauenlacrossemeisterschaft)
  • Gewinner Box- Lacrosse Meisterschaft 2011/ 2012
  • Schweizermeister 2012
  • Schweizermeister 2013

 

 
Banner
Banner
Banner